Biodela - eco-friendly production. Pellets, briquettes, firewood.


Premium Qualität Holzpellets Produktionsprozess

Certificates din certco Die Holzpellets Biodela™ sind aus lokal ernten Holz gefertigt. Wir sind von litauischen lokalen Forstverwaltungen geliefert. Die litauische Forstwirtschaft, durch das Gesetz, sind unter dem FSC ®-Zertifizierungsprogramm geschützt.

Sie können mehr über die Forest Stewardship Council ®-Zertifizierung hier lesen:
ic.fsc.org
www.glis.lt
wikipedia.org

Sie können mehr Informationen über die Generaldirektion der Staatsforste (Generalinė Miškų Ūrėdija) hier finden:


Biodela™ wird hauptsächlich mit Holz aus der Liste der Stadtteile Wald geliefert:
Joniškio
Kėdainių
Anykščių
Tytuvėnų
Radviliškio
Pakruojo
Šiaulių
Biržų
Panevėžio

Die erste Stufe der Pelletproduktion ist Entrindung der Stämme:

Lkw mit Stammholz

Holz Log Entrinder Haufen von Baumrinde Die Restrinde kann nicht in Trockentrommel Heizung verbrannt werden, weil der Rauch erhalt Asche und auswirkt die Pelletqualität. Die Gebälke werden in Sägemehl am Ort mit dortigen Maschinen gefertigt und garantieren eine perfekte Qualität und Reinheit der Sägespäne (kein Schmutz, kein Sand, etc. bleibt). Hauptholzarten: Fichte, Tanne und Espe.

Sägemehl Trockentrommel

Nachdem Trocken in der Trommel, das Sägemehl wird in dem Pellet Granulierungseinheit transportiert. Bei der Trocknung von Sägemehl, werden verschiedene Temperaturen gehalten, was direkte Auswirkungen auf die Farbe der Holzpellets macht. In der Sommersaison, wenn weniger Wärme in Trocken erforderlich ist, hat das Sägemehl hellere Farbe. Im Winter ist das Gegenteil der Wahrheit. Die Farbe der Sägespäne hat keine Auswirkungen auf die Qualität der Pellets. Die Holz-Pellets werden aus reinem Sägemehl hergestellt und haben überhaupt keine Zusatzstoffe. Man kann sich Pellets Pellets durch einen Aroma von Pellets überzeugen - sauber und rein Pellets haben einen angenehmen erfrischenden Holzgeruch. Wenn andere Gerüche vorhanden sind, ist es das Zeichen der möglichen Zusatzstoffe in Pellets. Es ist nicht ungewöhnlich für einige Hersteller die Chemikalien für die weissere Farbe zu benutzen.

Die Pellets werden in 6 mm Durchmesser. Andere physikalische und Qualitätsmerkmale werden durch die DIN PLUS Standard-und Zertifizierungsprogramm durchgesetzt

Das Bild zeigt die Proben während des ganzen Jahres: ab Mitte des Winters bis in die Mitte des Sommers und der Farbton Verschiebung entsprechend.
Sägemehl Haufen Woodpellets Farbe Munster

Die 8mm Kunden sind von unseren Partnern (keine DIN + Zertifizierung) co-geliefert. Auch die Industrienorm DIN51731 Norm Holz-Pellets sind in begrenzten Mengen verfügbar. Die jährliche Produktionskapazität beträgt 10.000 Tonnen.

Verpackung von Holzpellets in 15kg Säcke

Biodela Säcke auf die Palette

Für die Verpackung der Holzpellets in kleine 15-kg-Säcke, wir benutzen eine automatische Verpackungslinie. Spezielle Roboter stapelt die Taschen perfekt und wickelt es dann mit Stretchfolie. Die Kalibrierung erlaubt jeder Größe von 960 kg bis 1200 kg / Palette. Die 960 kg (64 Säcke) Paletten sind die beliebtesten, weil 25 Paletten x 960 kg= 24 Töne (offizielle Lkw-Gewichtsgrenze ).

Die 1050 kg (70 Säcke) Paletten werden von den Kunden, die das Lager Platz sparen, geschätzt. 40 'Sea-Container (in der Regel - für die Insel gelegenen Clients) sind mit 22 x 1200 kg = 26,4 Töne geladen.

Die Abmessungen der Palette sind 1000 mm x 1160 mm x 1500 mm.

Die Verpackung der Pellets in die Big Bags ist direkt von der Kühleinheit durchgeführt. Die Beutel werden um 1000 kg Gewicht gefüllt. Jede Tasche hat zwei große Löcher: eine auf der Oberseite für die Füllung und einer auf dem Boden zu leeren. Die großen Taschen haben Griffe, mit die man kann einfach auf den Gabeln von des regulären Heber (oder Manitou Lifter) angebracht werden.
Biodela

Holzpellets in 15kg Säcke Logistik
Bags/kg pro Palette Bags pro LKW Paletten pro LKW Gesamt  Gewicht
64 bags / 960 kg 1600 25 24 000 kg
70 bags / 1050 kg 1610 23 24 150 kg
80 bags / 1200 kg 1760 22 26 400 kg
Die 15-kg-Säcke können Biodela™ Marken oder keine Name (neutral) sein. Die neutrale Tasche ist entweder transparent oder weiß Polypropylen Sack.

Weiss und neutrallen Pellets Sack Biodela Holzpellets Sack Markenschutz: Biodela™ ist ein European-Union-weiten eingetragene und geschützte Name. Jede Verwendung der Grafiken und Schemata oder der Name ohne schriftliche Genehmigung ist verboten. In den letzten Jahren, haben die Versuchen die Name Biodela™ zu manipulieren und diskreditieren unsere Reputation erhöht. Im Zweifelsfall, sind Sie immer willkommen, uns anzurufen und die Fragen zu diskutieren Tel. +370 5 203 08 08.

Die Biodela ™ Marken-Säcke enthalten die Din Plus Logo; die FSC® Logo und Zertifikatsnummer; den EAN-Barcode (mit Scanner im Supermarkt zu verwenden) und die Beschreibung von Holzpellets Herkunft in 8 Sprachen und auch die technischen Werte. Die Säcke haben Beschreibung in Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Schwedisch, Dänisch und litauischen Sprachen.

Nützliche Informationen über die DIN-Plus-Logo: Es kann nur zusammen mit der Anmeldung Nr. verwendet werden. (7A186 in unserem Fall) und die Kontakte des Produzenten. Alle neutralen oder markierten Beutel mit DIN Plus-Stempel ohne Registrierung Nr. Verwendung ist illegal und muss für CERTCO in Deutschland gemeldet werden.

Sie können den Zertifikat hier überprüfen

Ein weiterer Trick: es ist ein großer Unterschied zwischen "bestätigt die Anforderungen der DIN Plus Norm" und ist zertifiziert nach DIN Plus tatsächlich von der DIN CERTCO GmbH.
Biodela

Technische Spezifikation für Holzpellets Qualität: DIN Plus
criteria

test

norm

Heizwert

17.8 MJ/kg

16,5 - 19

Aschegehalt

0,6 % (at 550 °C)

≤ 0,7

Feuchtichkeit

4,3 %

≤ 10

Staub

0.1 %

≤ 0,5

Dichte

687 kg/m³

≥ 600

Energiewert

4,94 kWh/kg

4,6 – 5,3

Aschenschmelzpunkt

1420 (°C)

-

Schwefel

0,01 %

≤ 0,03

Merkur

0,1 mg/kg

≤ 0,1

Blei

3  mg/kg

≤ 10

Die Tasche Abmessungen: 470 mm x 695 mm (Breite x Höhe). Die Zeichnung wird porträtiert unten. Die Taschen sind von weißer Farbe 85 um Polypropylen, spezielle Löcher punktiert, um Luftüberschuss während des Stapelpalette zu entfernen, um auf engen Position zu sichern. Daher ist es immer empfehlenswert, die Säcke unter dem Deckmantel von jeder Quelle der Feuchtigkeit zu speichern.

biodela sack konzept
Übliche Abnahme: 25 Paletten x 960 kg = 24 Tonnen. Übliche Kunden: Dänisch, Deutsch, Belgische Großhändler, Einzelhändler, Einkaufszentren, kleinen Unternehmen Eigentümer und sogar Privatpersonen.

Holzpellets Qualität Wartung

DIN Plus-Zertifikat bestätigt, dass die Prozesse sind in Bezug auf die DIN Plus Zertifizierungsstelle DIN CERTCO GmbH Anforderungen ; die Qualität der Pellets wird ständig überwacht. Bei jeder Produktion Zyklus - jeweils 24 Stunden-die Probe aus der Leitung entnommen und bei einer kleinen Anlage im Labor untersucht ist. Die Proben aus jeder Produktionszyklus werden im Archiv für die Referenz wenn nötig gehalten (für ~ 360 Tage). Dies ermöglicht eine 100%-Kontrolle von Qualität und auch die Rückverfolgbarkeit der Produktion, auch nach Verteilen.
Holzpellets Labor Muster

Die DIN + Holzpellets haben nominalen Anforderungen mit der Toleranz. DIN Plus Zertifizierung bedeutet Biodela™ ist dafür verantwortlich, dass jeden Sack würde innerhalb dieser Grenzen, und nimmt volle Verantwortung, wenn es nicht ist. Die tatsächlichen Ergebnisse des Tests (am Tag unserer Zertifizierung) ist in der Tabelle auf der Tasche zu sehen.

DIN PLUS Standard-Anforderungen für die Holz-Pellets:
www.pelletcentre.info

www.enplus-pellets.eu

Wichtige Informationen - viele Säcke auf dem Markt sind mit gefälschten Heizwert und Aschegehalt gekennzeichnet oder, im besten Fall, ist es 1 Tag Produktions Proben für Tests geschickt (was leicht zu manipulieren ist). Meistens ist es das, was ein treuer oder naive Kunde sehen will, aber nicht definitiv der Fall: 0,3% Asche, Holzproduktion, 18 kcal, Premium-Qualität, etc.

Für Information - andere Standarte:
Biodela

Technische Daten

Qualität:

EN Plus A1

EN Plus A2

Länge (mm)

< 40

< 40

Durchmesser (mm)

6 or 8 +/- 1

6 or 8 +/- 1

Staub (in% der Masse)

≤ 1

≤ 1

Schüttdichte (kg / m³)

>600

>600

Heizwert (MJ / kg)

16.5 - 19

16.5 - 19

Feuchtigkeit (%)

<10

<10

Aschegehalt (% der Masse)

≤ 0.7

≤ 1.5

Ascheschmelzpunkt (° C)

≥ 1200

≥ 1100

 

Länge: 1% der Pellets können länger als 40 mm sein, aber max 45mm

Feinpartikel: Partikel <3,15 mm, Feinen am Endpunkt der Lieferung

Aschegehalt bei 550 ° C Temperatur

Die Asche, zur Bestimmung der Schmelztemperatur wird bei 815 ° C erstellt

Die detaillierte physikalische wissenschaftliche Beschreibung der Brennstoff Holzpellets finden Sie hier: Wikipedia